Digitale Produkte entwickeln

Digitale Produkte entwickeln – wo fange ich an?

Als ahnungsloser Normalo ist es mit dem Programmieren von Software für den PC oder einer App für dein Smartphone kaum oder gar nicht möglich so etwas auf die Beine zu stellen.

Jedoch muss ein digitales Produkt nicht zwingend ein Computer Programm sein das du nur mit Programmier- Kenntnissen erstellen kannst.

Da sieht es mit dem Erstellen eines eBooks oder eines Videokurses schon besser aus.

So etwas lässt sich dann doch leichter herstellen. Hierfür musst du nichts lernen oder studieren, du musst nur wissen wie es geht.

Anleitungen für die verschiedenen Tools die man dafür benötigt findest du haufenweise bei YouTube. Oder du machst dich schlau auf den verschiedensten Foren.

Ein digitales Produkt zu entwickeln ist zum größten Teil reine Fleißarbeit.

Du musst es einfach nur WOLLEN und es dann auch TUN.

 

Digitale Produkte entwickeln und erstellen

 

 

Wie entwickelt man ein digitales Produkt?

 

Bevor du in die Erstellung gehst musst du dein digitales Produkt entwickeln.

Hierfür benötigst du zuerst eine profitable Nische. Das ist bei aller Technik die du dir aneignen musst das größte Problem.

Was wird denn benötigt oder besser gesagt, für welches Produkt wird man dich bezahlen – Was du dann auch noch selber herstellen kannst?

Beschränke dich hierbei auf Problemlöser. Finde heraus welche Probleme es da draußen gibt die gelöst werden wollen.

Das können Ängste und Phobien sein, oder Probleme des täglichen Lebens die deinem zukünftigen Käufer um den Schlaf bringen.

Um das heraus zu finden solltest du dir etwas Zeit nehmen und genau recherchieren.

 

  • Wird nach deiner Problemlösung überhaupt bei Google gesucht, und wenn ja wie oft?
  • Gibt es bereits Produkte in dieser Nische, wird Werbung dafür geschaltet, gibt es Zeitschriften oder Bücher darüber?
  • Hast du selber einmal ein bekanntes Problem gelöst oder kennst du jemanden der ein solches Problem gelöst hat?

 

Hast du deine Nische gefunden wirst du dir alles aufschreiben was du darüber weißt oder was man darüber wissen sollte.

Lerne und erfahre alles über dieses Problem was du finden kannst. Werde zum Experten auf diesem Gebiet.

Teile dein Wissen sinnvoll von A bis Z auf.

A ist das Problem selber, Z ist die Lösung.

Alle Schritte dazwischen musst du kennen.

Schreibe alles auf was dir einfällt und was du findest. Jedes noch so kleine Detail kannst du später nutzen.

Bis hierhin ist alles noch Denkarbeit und Planung.

 

Überlege dir jetzt wie du dein Wissen am besten weitergeben kannst. Reicht ein eBook, eine Audio Datei oder sollte es ein Video Kurs sein?

Ein eBook nutzt du um einfach nur Wissen weiter zu geben, für Mentales Training nutzt du eine Audiodatei, musst du aber etwas visuell zeigen und erklären benötigst du einen Video Kurs.

 

Wie erstelle ich ein eBook?

Hierfür benötigst du ein Schreibprogramm wie z.B.: Microsoft Word. Schreibe damit dein eBook und wandle es danach in eine PDF Datei um.

Dafür findest du kostenlose Tools im Internet. Einfach deinen gespeicherten Text hochladen und konvertieren.

 

Wie erstelle ich einen Audio Kurs?

Ein Audio Kurs ist nichts anderes als ein Hörbuch. Dafür benötigst du ein Mikrophon oder Headset und eine Software zur Aufnahme.

Hierfür kannst du deinen integrierten Media Player nutzen.  Oder du benutzt „Audacity“. Mache daraus eine MP3 Datei und biete sie zum Download an.

 

Wie erstelle ich einen Video Kurs?

Das kannst du ganz einfach mit einer Screencapture – Aufnahme (Bildschirmaufnahme) machen.

Hierbei filmst du deinen Bildschirm ab und kannst z.B.: Power-Point Folien abfilmen oder Tools und Software am Computer erklären.

Konvertiere deine Aufnahmen zu einer MP3 Datei und biete sie zum Download an.

Oder du machst eine Kamera Aufnahme von dir und wie du etwas erklärst. Hierfür benötigst du ein Mikrofon oder Headset, einen Camcorder und eine Software um evtl. noch etwas an Bild und Ton zu bearbeiten.

 

Je nachdem welche Version du verwendest oder benötigst, du kannst mit diesen einfachen Mitteln dein digitales Produkt entwickeln.

Dieses einmalig erstellte digitale Produkt kannst du jetzt zum Download anbieten und verkaufen.

Egal wie oft.

Es ist dein digitales Produkt was du ohne Programmier und Technik Kenntnisse erstellen kannst.

 

Schritt für Schritt Anleitung >>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere